mail Suche home
Suchen
Fränkische Schweiz-Marathon

Rückblick 2005

Es ist immer wieder schön, auf die Veranstaltungen der vergangenen Jahre zurück zu blicken. Hier finden Sie Zahlen, Fakten und einige Impressionen vom Fränkische Schweiz Marathon:

gemeldet / gestartet / gefinished

Marathonlauf Frauen:  67/ 61/ 59
Marathonlauf Männer:  469/ 423/ 451
Gesamt:  536/ 484/ 464
Inline Skating Frauen  223/ 205/ 202
Inline Skating Männer   590/ 533/ 523
Gesamt:  813/ 738/ 725
Rollstuhlfahrer Männer  12/ 7/ alle
26km-Lauf Frauen  74/ 67/ alle
26km-Lauf Männer  228/ 204/ 203
Gesamt:  302/ 271/ 270
Team-Marathon Frauen  56/ 54/ alle
Team-Marathon Männer  332/ 304/ alle
Team-Marathon Mixed  302/ 272/ 270
Gesamt:  690/ 630/ 628
Nordic Walking Frauen  74/ 48/ alle
Nordic Walking Männer  19/ 16/ alle
Gesamt:  93/ 64/ alle

Von Insgesamt 2194 Teilnehmern (angemeldet 2446) haben 36 das Ziel nicht erreicht. Ausfallquote: 1,6 %

Sieger 2005

Marathonlauf:
Frauen:  Boguslawa Zakrzewska - Pila (PL)  3:05:17 Ergebnisliste anzeigen 
Männer:  Marek Wasilewski - Pila (PL)  2:33:07
Teamwertung:
Frauen:  Erb, Luber, Hartwig  11:19:32 Ergebnisliste anzeigen 
Männer:  Schmitt, Krauthöfer, Landis  9:06:37
Inline-Skater:
Frauen:  Katja Ulbrich  1:13:37 Ergebnisliste anzeigen 
Männer:  Benjamin Zschätzsch  1:08:15
Rollstuhlfahrer:
Frauen:  k. A.   Ergebnisliste anzeigen 
Männer:  1:29:40  
26km-Lauf:
Frauen:  Melanie Sperlein  1:53:25 Ergebnisliste anzeigen 
Männer:  Frank Münzner  1:40:01
Team-Marathon:
Frauen:  Anna-Barbara Elsner / Eva Scheu  3:01:39 Ergebnisliste anzeigen 
Männer:  Marc Poncette / Sascha Burkhardt
 2:28:55
Mixed :  Claudia Endres / Alexander Endres  2:54:37

Fotos: Bernd Schindzielorz