mail Suche home
Suchen
Fränkische Schweiz-Marathon

1/10 Marathon

Im Rahmen des Fränkische Schweiz-Marathon wird am Samstag, den 02.09.2017 ein Hobbylauf – der “1/10-Marathon“ – mit einer Länge von 4,2 km durchgeführt. Mit dieser abwechslungsreichen und vollständig flachen Strecke ist dieses Angebot besonders für SchülerInnen der Klasse A und B (Jg. 2002-2005), Jugendliche (Jg. 1998-2001) und erwachsene Hobby- und Fitnessläufer/-innen konzipiert, für die die 10km-Strecke am Sonntag den 03.09.2017 zu lange ist. Die Startgebühr beträgt 5,00 Euro. Für Kinder und Jugendliche übernimmt die Sparkasse Forchheim die Startgebühr. Die jeweils ersten drei Läufer/-innen werden mit Preisen bedacht.

Start ist um 16:45 Uhr auf dem Marktplatz. Hinter dem Aldi-Markt führt die Strecke auf die Route W2 des neuen “lauferlebnis Fränkische Schweiz – Laufregion Wiesenttal“. Auf einer flachen Runde geht es durch das romantische Wiesenttal Richtung Freibad Ebermannstadt-Rothenbühl und dann wieder entlang der Wiesent und der Bahnstrecke zurück zum Marktplatz.

  • Anmeldungen für den 1/10-Marathon: Online bis Donnerstag, 31.08.2017, möglich.
  • Startunterlagenausgabe und Nachmeldung: am Samstag, 02.09.2017 ab 13:00 Uhr - Marktplatz Ebermannstadt
  • Nachmeldung ist bis 15:00 Uhr möglich.
  • Die Siegerehrung findet um 17:30 Uhr auf dem Marktplatz statt.

 

Detaillierte Informationen werden wir zeitnah auf unserer Homepage veröffentlichen

Streckenverlauf

Organisationsbeitrag

  bis 31.07. 01. - 27.08. am 02.09.
Marathonlauf / Skating € 32,00 € 40,00 € 50,00
Marathon (1999) / Skating (1999-2001) € 22,00 € 25,00 € 30,00
Handbike-Marathon € 32,00 € 40,00 € 50,00
Staffel-Marathon € 45,00 € 55,00 € 65,00
Halbmarathon € 20,00 € 25,00 € 35,00
10 km-Lauf € 12,00 € 16,00 € 20,00
1/10 Marathon € 5,00 € 5,00 € 7,00
ggf. Chip-Leihgebühr bei Miete des ChampionChip € 5,00 € 5,00 € 5,00
Teilnehmertausch / Wechsel der Disziplin -  bis 31.07. kostenlos ab 01.08. € 5,00  
1/10 Marathon (1998-2005) - kostenlos -
Sparkassen-Kinderläufe - kostenlos -

Spitzenläufer/-innen mit einer Marathonzeit schneller als 3:00 h (Männer) bzw. 3:30 h (Frauen) erhalten bei Voranmeldung bis 31.07.2017 einen Freistart für den Marathonlauf. Die Zeit darf nicht länger als 3 Jahre zurückliegen und muss durch eine Urkunde nachgewiesen werden.
Nachmeldung ausschließlich am 02.09.2017 im Rahmen der Startnummernausgabe von 13.00 – 18.00 Uhr (nur Barzahlung - ggf. zzgl. Chip- Leihgebühr). Für Kinderläufe und 1/10 Marathon ist die Anmeldung bis 15.00 Uhr möglich. Am Sonntag, 03.09.2017, ist aus organisatorischen Gründen keine Nachmeldung mehr möglich. Bei Voranmeldung ist die Zahlung ausschließlich per SEPA-Bankeinzug möglich. Durch fehlerhafte Zahlungsangaben verursachte Kosten gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Tritt ein gemeldeter Teilnehmer nicht an, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Organisationsbeitrages. Die Gründe hierfür sind unmaßgeblich. Gebuchte Zusatzleistungen (Shirt, Cap) werden selbstverständlich auf Antrag zurückerstattet.

NEU: Sie können bei der Anmeldung gegen Gebühr eine Startgeld-Versicherung bei Finisher-Schutz abschließen. Die Gebühr beträgt 8 % der Startgebühr, mind. 2,50 €. Die Versicherung umfasst nur die Startgbühr und nicht eventuelle gebuchte Zusatzleistungen.